Polizist stoppte Alkolenker im Flachgau mit Sprung ins Auto

Ein Polizist hat am Samstagfrüh in Hof bei Salzburg (Flachgau) mit einem beherzten Sprung in das Auto einen stark alkoholisierten Lenker gestoppt. Der betrunkene...

Bluttat in NÖ: Anwalt plädiert auf unzurechnungsfähig

Nach der Bluttat auf einem Anwesen im Bezirk Mistelbach hat sich nun der Verteidiger des 54-jährigen Beschuldigten zu Wort gemeldet. Er plädiere auf unzurechnungsfähig,...

Bluttat im Weinviertel: 54-Jähriger legte Geständnis ab

Tatverdächtiger gab zu, Bruder, Vater und Stiefmutter erschossen zu haben — Motiv waren familiäre Streitigkeiten

Polizei kämpfte mit Computerproblemen

Wegen eines Defekts im Hardwarebereich hat die Polizei in Österreich seit Donnerstag kurz vor Mittag mit Computerproblemen gekämpft. Das teilte Innenministeriumssprecher Christoph Pölzl am...

Radfahrer bei Zusammenstoß mit Lkw in Linz getötet

Ein 79-jähriger Radfahrer ist Freitagfrüh in Linz bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw tödlich verletzt worden. Das Unglück ereignete sich im Ausweichverkehr eines anderen...

Akkubrandgefahr wird von Österreichern häufig unterschätzt

Die Anzahl der Akkus in den österreichischen Haushalten steigt. Die davon ausgehende Brandgefahr wird von der Bevölkerung unterschätzt, haben Experten des Kuratoriums für Verkehrssicherheit...

Prozess um Bankraub in St. Pölten: Mehrjährige Haftstrafen

Wegen eines Banküberfalls in St. Pölten während eines Haftausgangs in Polen sind zwei Männer am Freitag zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt worden. Der 47-jährige Angeklagte...

Motiv von Bluttat in Steyr war wahrscheinlich Eifersucht

Das Motiv für die Bluttat in Steyr war vermutlich Eifersucht. Das hat der Sprecher der Staatsanwaltschaft Steyr, Andreas Pechatschek, am Freitag berichtet. Ein 17-jähriger...

Mehrheit achtet auf sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln

Die Mehrheit der Österreicher achtet einer Umfrage im Auftrag des Verbands Österreichischer Entsorgungsbetriebe (VOEB) zufolge auf einen sorgsamen Umgang mit Lebensmitteln. Dennoch landen in...

Familienstreitigkeiten als Motiv für Bluttat mit drei Toten

Familiäre Streitigkeiten waren nach Angaben des mutmaßlichen Täters das Motiv für die Bluttat mit drei Todesopfern am Donnerstag im Bezirk Mistelbach. Das teilte die...