Pkw wurde bei Unfall regelrecht aufgerissen

AUT, Unterwegs in Obersterreich, Vu mit eingeklemmter Perso

In einer Rechtskurve geriet Sonntagabend eine Ungarin (23) mit ihrem Pkw zu weit nach links und krachte in den Gegenverkehr.

Beim Zusammenprall der beiden Fahrzeuge wurde die gesamte Fahrerseite des Autos der 23-Jährigen aufgerissen und die Karosserie des Fahrzeuges knickte vor der Hinterachse ab.

Die Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins KH Braunau eingeliefert.

Der zweite Lenker (26) sowie sein 43-jähriger Beifahrer und ein 30-Jähriger, beide aus dem Bezirk Braunau, wurden ebenfalls mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Das könnte Sie auch interessieren