Wiener Moschee soll Hamas verherrlichen

Die Dokumentationsstelle politischer Islam hat in einer Studie die Inhalte von Predigten, Social Media Posts und Büchern der Bibliothek einer Moschee des Vereins „Islamische...

Sicherheit durch beträchtliche Anzahl von Gefährdern bedroht

Seit nunmehr einem Jahr besteht die Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst (DSN), die das zuletzt umstrittene Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) abgelöst und einen...

U-Ausschuss endete vorläufig mit Mikl-Leitner

Der ÖVP-Korruptionsuntersuchungsausschuss hat am Mittwoch sein vorläufiges Ende gefunden. Dabei ist es bei der abermaligen Befragung von Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) erneut zum...

Ministerium und Sodexo weisen Kritik an Klimabonus zurück

Das Klimaschutzministerium und die Firma Sodexo weisen Kritik am Klimabonus zurück. So stellte jüngst die SPÖ in den Raum, dass das Gutschein-Unternehmen Sodexo „kräftig...

Möglicher Kronzeuge Schmid erhält Rückhalt durch Geständnis

Der ehemalige Finanz-Generalsekretär Thomas Schmid hat mittlerweile den Kronzeugen-Status in mehreren die ÖVP betreffenden Ermittlungen beantragt. Rückhalt könnte er durch das Geständnis einer Grazer...
PK "100 MILLIONEN EURO FR MENSCHEN MIT BEHINDERUNG"

100 Millionen Euro für Behinderte

Einheitliches System der Persönlichen Assistenz in allen Ländern geplant
Eintracht vor Beginn des zweiten Tages des Budget-Landtages in Linz — die Mitglieder der oö. Landesregierung (v. l.): LR Stefan Kaineder (Grüne), LR Günther Steinkellner (FÖ), LR Michaela Langer-Weninger OÖVP), LH-Stv. Manfred Haimbuchner (FPÖ), Landeshauptmann Thomas Stelzer, LH-Stv. Christine Haberlander, LR Wolfgang Hattmannsdorfer, LR Markus Achleitner (alle OÖVP) und LR Michael Lindner (SPÖ).

Erhitzte Gemüter bei Integration

Tag zwei beim oö. Budget-Landtag im Zeichen des sozialen Engagements

Steyr muss wegen angeschlagener Finanzen den Rotstift ansetzen

Bgm. Vogl (SPÖ) will mittelfristig zwölf Millionen Euro einsparen — ÖVP will Budgetentwurf nur unter Bedingungen zustimmen

U-Ausschuss geht auch im neuen Jahr weiter

Die Oppositionsparteien SPÖ, FPÖ und NEOS sind sich einig, den ÖVP-Korruptionsuntersuchungsausschuss bis zur Plenarsitzung Ende Jänner zu verlängern. Das verkündeten die drei Fraktionsführer nach...

Österreicher gut zwölf Tage im Jahr im Krankenstand

Die Österreicher waren im Vorjahr im Schnitt gut zwölf Tage im Krankenstand. Damit hat sich die Zahl gegenüber 2020 kaum verändert. Das zeigt die...